Seite ausdrucken  
 
  awardsunlimited.de  -  Meldung

 
 


re/set Design Conference

JUNIOR CORPORATE DESIGN PREIS 2015 vergeben.

Der mit 1.000 € dotierte Junior Corporate Design Preis geht in diesem Jahr an Sophia Preußner(HfG Offenbach, Fachbereich Produktgestaltung, Prof. Peter Eckart und Annika Frye). Sie hatte ihre Arbeit für re/set, die International Design Conference HfG eingereicht und konnte sich mit dem Projekt GOOSE Frankfurt zusätzlich auf der Liste der Nominees platzieren.

Die einzige Auszeichnung für eine ebenso hervorragende Nachwuchsleistung verlieh die CDP-Jury für die von Jacqueline Page im Fachbereich Gestaltung/FH Aachen entwickelte Kampagne „Gegen Politikferne bei Jugendlichen“, eine hochprofessionelle Arbeit für die Bundeszentrale für politische Bildung (BPB).

CD-Projekte aus der Arbeit der Kunstschule Alsterdamm finden sich ebenso auf dieser Shortlist der besten Nachwuchsarbeiten wie der Wettbewerbsbeitrag von Robert Steiman (BrandAcademy).

Auch diese Juniorarbeiten haben sich mit der Auszeichnung und Nominierung den Zugang zu einer Veröffentlichung im Jahrbuch gesichert.

 




 
 
AwardsUnlimited / Das Wettbewerbeteam Odo-Ekke Bingel - Im Tokayer 15 - 65760 Eschborn
Fon +49(-0)6173-608606 - Fax +49(-0)6173-608603 - Email:awards(at)awardsunlimited.de